Mit sich selbst befreundet sein

Mit sich selbst befreundet sein

4.11 - 1251 ratings - Source



Einst hielt es die Philosophie fA¼r ihre vorrangige Aufgabe, Menschen zu einem bewuAŸten VerhAcltnis zu sich und ihrem Leben anzuleiten - um auch zu einem angemessenen Umgang mit anderen in der Lage zu sein. Die moderne Philosophie geht dagegen zwar systematisch vom Subjekt aus, fA¼hrt dieses in praktischer Hinsicht aber gerade nicht mehr zu sich selbst zurA¼ck, so, als kApnne nur der Umgang mit anderen ein seriApser Gegenstand der Ethik sein. Heute erscheint das Selbst als grApAŸte Schwachstelle der modernen Gesellschaft. qMit sich selbst befreundet seinq, davon sprach schon Aristoteles. qLebenskunst im Umgang mit sich selbstq: Das ist die Tradition Senecas, Montaignes, Nietzsches und Foucaults. An diese Tradition knA¼pft Schmid an und schreibt vom Umgang mit sich selbst und wie er erlernt werden kann, ausgehend von der existenziellen Erfahrung der Angst und der mApglichen Antwort darauf. Mit sich selbst befreundet zu sein, davon sprach schon Aristoteles. Daran anknA¼pfend, erzAchlt der Philosoph und Erfolgsautor Wilhelm Schmid, wie man den Umgang mit sich selbst lernen kann. Seine Aœberlegungen zur Lebenskunst versuchen auf die Herausforderungen unserer Zeit zu antworten.Heute erscheint das Selbst als grApAŸte Schwachstelle der modernen Gesellschaft. aquot;Mit sich selbst befreundet seinaquot;, davon sprach schon Aristoteles.


Title:Mit sich selbst befreundet sein
Author: Wilhelm Schmid
Publisher: - 2007
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA